Karnevalslieder

Die 3 Colonias

zu den aktuellen CDs der 3 Colonias

 

Die 3 Colonias haben Ohrwürmer wie „Bier un nen Appelkorn“ oder „Ja, die Oma will nach Palma“ und vor allem „Es war in Königswinter“ kreiert und sind seit Jahrzehnten in unterschiedlicher Besetzung fester Bestandteil des Kölner Karnevals.

 

Zum Trio gehören:

 

  • Frank Morawa (Keyboard und Gesang, seit 2001)
  • Marcus Schmitter (Akkordeon und Gesang, seit 2013)
  • Fred Isenberg (seit 2015)

 

Robert Lennerts von den 3 Colonias wird Bürgermeister!

Bei den Bürgermeisterwahlen in NRW ist eine kleine Sensation geschehen: Robert Lennerts, im Hauptberuf Polizeihauptkommissar und im Nebenberuf seit 2013 Gitarrist und Sänger bei den 3 Colonias, wird Bürgermeister in seiner Heimatstadt Odenthal im bergischen Land. Bei der Stichwahl am 24.09.2015 setzte sich der parteilose Kandidat sehr knapp mit 50,05% gegen seine CDU-Konkurrentin Michaela Bräutigam durch. Nähere Informationen finden Sie hier.

 

Fred Isenberg wird der Neue!

Kaum war Robert Lennerts zum Bürgermeister gewählt, verkündeten die verbliebenen zwei Colonias den neuen Dritten im Bunde: Fred Isenberg ist aber nicht wirklich "der Neue", hat er bei den 3 Colonias in den letzten Jahren immer wieder ausgeholfen. Weitere Informationen finden Sie auf deren Homepage.

 

Frühere Mitglieder:

  • Dieter Steudter ( 1976 bis 2013, Gründer des Trios)
  • Willi Wilden (1998 bis 2013)
  • Walter Haarhaus (1976 bis 1992)
  • Paul Rumpen (bis 1978)
  • Oliver Hoff (von 1978 bis 1998)
  • Andreas Weber (1992 bis 2001)
  • Robert Lennerts (2013 bis 2015)

 

 

Mehr als 35 Jahre mit Erfolg

 

Seit mehr als 35 Jahren bereichern die 3 Colonias die Kölner Karnevalsszene in unterschiedlicher Besetzung. Sie haben nicht nur Ohrwürmer wie „Bier un nen Appelkorn“ oder „Ja die Oma will nach Palma“ und „Es war in Königswinter“ kreiert, die in ganz Deutschland gesungen werden, sondern herzerfrischend sind auch ihre parodistischen Einlagen. Oliver Hoff bleibt unvergessen als köstlicher Imitator von Willy Millowitsch; Frank Morawa persifliert unnachahmlich Erlebnisse aus den Karneval.

 

Die 3 Colonias sind nicht nur zur Karnevalszeit gefragt, sondern sie werden über das ganze Jahr hinweg für die unterschiedlichsten Veranstaltungen gebucht. Sie haben es sogar geschafft, in der Kölner Kleinkunstbühne Senftöpfchen präsent zu sein und das Publikum mit ihrem Humor und ihren Parodien zu Lachstürmen hinzureißen. Im Senftöpfchen auftreten zu dürfen ist schon eine besondere Ehre, die nur ausgewählten Künstlern zugute kommt.

Die 3 Colonias haben es geschafft.

 

Aschermittwoch 2013 zog sich das letzte Gründungsmitglied Dieter Steudter von der Bühne zurück und ist seitdem Manager der "3 Colonias".



Interessante Links


Die3Colonias.de
Die offizielle Seite der 3 Colonias bietet jede Menge Informationen zur Band.