Karnevalslieder

Lupo

Zur aktuellen CD von Lupo

 

2011 gründeten fünf waschechte Kölner die Band Lupo, nachdem sie schon in ihrer Schulzeit gemeinsam Karnevalsmusik gespielt haben. Einen ersten Durchbruch hatten sie bereits 2016 mit ihrem Lied "Jespenster", mit welchem sie auch bei Loss mer singe auf einem beachtlichen 8. Platz kamen und auch altbewährte kölsche Bands wie die Höhner oder die Bläck Fööss auf hintere Plätze verwiesen. Doch Lupo blieben kein One-Hit-Wonder, sondern bauten ihre musikalische Bandbreite weiter aus. In der Session 2017/2018 sind sie bei Loss mer singe nur knapp an einem Sieg vorbei geschlittert. Mit nur etwa 2.000 Punkte weniger kamen sie hinter Miljö auf Platz 2. Mittlerweile singt ganz Köln bei "För die Liebe nit" lauthals "Ja wat denn?" mit.

 

 

Zur Band gehören aktuell:

Lupo Band

 

  • Yannick Weingartz (Gesang)
  • Alexander Lemke (Bass/ Posaune)
  • Pedro Schädel (Gitarre)
  • Benni Landmann (Geige, Keyboard, Ukulele)
  • Andi Wandscheer Genehr (Schlagzeug)

 

 

 

 

 

 

 

 

Interessante Links


Lupo
Die offizielle Seite von Lupo bietet jede Menge Informationen zur Band.

 

Lupo bei Facebook

Die offizielle Facebook-Seite von Lupo

 

Lupo bei Instagram

Die offizielle Instagram-Seite von Lupo